Tagesausflüge zu den ostfriesischen Inseln

Baltrum

Der Standort unseres Hofes eignet sich hervorragend für Tagestouren zu den unterschiedlichen Inseln der ostfriesischen Nordseeküste.

Der Hafen in Neßmersiel ist mit dem Pkw in nur wenigen Minuten zu erreichen. Von dort aus kann man die Fähren der Frisia nutzen, um zur wunderschönen Insel Baltrum zu gelangen. Baltrum ist – nach Fläche und Einwohnern – die kleinste der ostfriesischen Inseln (gerade einmal 6,5km2 und rund 600 Einwohner) und gilt als besonders familienfreundlich. Im historischen Dorfkern gibt es viel zu sehen und gleich daran schließt sich zu Seeseite ein schier unendlicher Sandstrand an.

Norderney

Die Signale des Norderneyer Leuchtturns kann man abends bereits von unserem Hof aus sehen. Wem das aber nicht reicht, der kann mit der Fähre ab Norddeich Mole nach Norderney reisen. Die Insel ist vor allem bei  jüngeren Gästen aufgrund der vollumfänglichen Infrastruktur und den zahlreichen Events als Tagesziel sehr beliebt. 

Im Gegensatz zu vielen anderen der ostfriesischen Inseln hat Norderney einen tideunabhängigen Fahrplan und ist mehrmals täglich mit dem Schiff zu erreichen. Aktuelle Zeiten und Preise findet ihr hier.

Juist

Ebeso wie Norderny ist Juist mit der Frisia von Norddeich Mole aus zu erreichen. Juist ist gerade mal 500m breit, dafür aber 17km lang und daher erstreckt sich der weisse Sandstrand auf kompletter Länge und läd zu ausgiebigen Spaziergängen ein. im Westen der Insel befindet sich die Domäne Bill und ist ein beliebtes Ausflugsziel bei Touristen und Einheimischen.

Aktuelle Fahrpläne und Preise der Fähre sind hier zu finden.

Langeoog

Die Insel Langeoog ist mit der Fähre ab Esens-Bensersiel zu erreichen und da die Überfahrt von den Gezeiten unabhängig ist, gibt es einen festen Fahrplan, sodass Langeoog aktuell sechsmal täglich angefahren wird. 

Ein kleines Highlight bildet nach der Ankunft im Inselhafen die Inselbahn, die Euch entsapannt in den ca, 2,5km entfernten Ort im Nordwesten der Insel befördert.

Das Wahrzeichen der Insel bildet der Wassertrum, welcher das Süsswasser aus der sog. Süsswasserlinse unterhalb der Insel nach oben befördert.

Haben wir Euer Interesse geweckt?

Dann bucht gerne Euren nächsten Urlaub auf dem Julianenhof. Wir erstellen Euch ein unverbindliches Angebot, welches passend auf Eure Wünsche und Bedürfnisse zugeschnitten ist.